Grundschule Horhausen - Glück auf!-Schule - Besuch bei der Feuerwehr
Startseite  Seite drucken  Seitenübersicht  Kontakt  Gästebuch 

Besuch bei der Feuerwehr

 

 

Unterrichtsgang des 3. Schuljahres der „Glück auf“!-Grundschule Horhausen zur Freiwilligen Feuerwehr in Horhausen



Am 25. Mai 2018 haben die Klassen 3a, 3b und 3c den großen Wandertag dazu genutzt, einen Ausflug zur Freiwilligen Feuerwehr in Horhausen zu machen. Dort angekommen wurden wir in Gruppen eingeteilt.

Feuerwehrmann O. Heck zeigte uns, wie schnell ein Feuer entstehen kann, welche Gegenstände leicht entflammbar sind und wie gefährlich es dann werden kann. Danach erklärte er uns, wie wir uns aus einem brennenden Raum am besten in Sicherheit bringen, ohne uns eine Rauchvergiftung zuzuziehen. Wichtig ist es auch zu wissen, wie man einen Notruf – unter der Notrufnummer 112 – in einer solchen Situation richtig tätigt.

Wir konnten uns in den bereitgestellten Fahrzeugen der Feuerwehren Horhausen und Pleckhausen anschauen, wie es innen in den technischen Fahrzeugen aussieht. Die Ausrüstung bekamen wir genau erklärt. Mit besonderen Luftkissen durften wir eine Palette hoch drücken und mit einem Rettungsspreizer haben wir mit Wasser befüllte Plastikbecher vorsichtig transportiert – hier war Teamwork gefragt!

Trotz der ernsthaften Thematik durfte auch der Spaß nicht zu kurz kommen: Genau wie wir mussten auch unsere Lehrerinnen in möglichst kurzer Zeit eine Feuerwehrmontur anziehen (sehr zu unserem Vergnügen). Hierzu wurde die Zeit gestoppt. Außerdem konnten wir uns sogar mit Wasserschläuchen bei „Löschversuchen“ üben.

Es war für uns alle ein toller Tag, bei dem wir mit viel Freude noch einiges dazu lernen konnten.

Ein ganz herzliches „Danke“ nochmal an die Freiwillige Feuerwehr Horhausen (O. Heck, Th. Schmuck, P. Meffert, M. Sasse, M. Müller und D. Schuster) und an die Freiwillige Feuerwehr, sowie die Jugendfeuerwehr Pleckhausen (M. Drees, K. Hesseler, F. Schmidt und L. Weißenfels) für diesen erlebnisreichen Tag!

 

Stufe_3_Feuerwehr.jpg

 

 

© PR- u. Werbeagentur Dirk Fischer