Grundschule Horhausen - Glück auf!-Schule - Lesekistenarbeit der Klasse 4b
Startseite  Seite drucken  Seitenübersicht  Kontakt  Gästebuch 

Lesekistenarbeit der Klasse 4b

 

In den vergangenen Wochen gestalteten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4b zu einem Buch, das sie gelesen hatten, eine Lesekiste. Diese eignet sich dafür, eigene Leseerfahrungen zu sammeln und später das Buch den Mitschülern anschaulich vorzustellen.
In einem leeren Schuhkarton wurden nach und nach Gegenstände zum Inhalt der Geschichten gesammelt. Zudem erhielt er außen und innen passend zum Buch eine farbige Gestaltung. Auch wurde ein Buch-Steckbrief eingeklebt, der wichtige Informationen über das Buch enthält (z.B. Autor, Titel, Verlag, evtl. kurze Zusammenfassung, persönliche Meinung...). In einer kleinen Ausstellung konnten die gelungenen Ergebnisse von allen Schülern bewundert werden.

 

Lesekisten.jpg

 

Rückblickend berichten dazu Annika, Lara und Ole:

Die Lesekistenarbeit war für viele Kinder eine Herausforderung. Das lag daran, dass viele nicht wussten, wie sie ihre Lesekiste kreativ gestalten sollten. Jedoch gaben alle ihr Bestes und es wurden viele gute Noten erzielt. Zuerst mussten die Kinder ihre Kisten anmalen. Danach sollten sie passende Figuren dazu finden. Dann klebten sie ihre Figuren an der Lesekiste fest und gestalteten ihren Hintergrund. Ein großer Dank geht an unsere Lehrer, die uns immer tatkräftig zur Seite standen.“

© PR- u. Werbeagentur Dirk Fischer